Kanu Club Potsdam im OSC e.V. +49 331 5811669 info@kcpotsdam.de
   Social: 

Trainingslager der Kajakherren der Nationalmannschaft in der Türkei

von Ronald Verch

Bereits am 24.02 startete das letzte Trainingslager für einige Potsdamer Athleten im türkischen Belek. Die Kajak-Herren trainierten, um sich den letzten Feinschliff für die im April stattfinden nationalen Qualifikationen zu holen.

Somit haben Martin Hiller, Max Lemke, Leonard Busch, Elias Kurth und Tamas Gecsö nach dem zweiten Grundlagenlehrgang bloß eine Woche in familiären Kreisen verbracht, um sich danach wieder ins Warme zu begeben. Die erste Woche ohne Trainer lief reibungslos bei sonnigem warmem Wetter, und das Training wurde auf einem hohen Niveau von den Jungs absolviert. Eine Woche darauf kam die Verstärkung aus Potsdam mit Ronald Rauhe, Jacob Schopf, Timo Haseleu, Felix Frank und dem leitenden Bundestrainer Arndt Hanisch. Am 04.03. ging das letzte DKV-Trainingslager offiziell los. Das Hotel tut alles für unser Wohlergehen. Das Essen ist prima, die Zimmer werden tagtäglich geputzt und die Luft im gemeinsamen Hotelbereich so gut wie kontinuierlich gefiltert. Die Corona-Lage beeinflusst somit unsere Vorbereitung nur bedingt. Die Einheiten sowohl auf dem Wasser als auch am Land werden von allen Teilnehmenden mit höchster Motivation durchgeführt (die Qualis stehen schließlich vor der Tür), aber natürlich haben wir auch riesigen Spaß und fröhliche Momente außerhalb der Trainingsroutine miteinander. Wir freuen uns auf die kommenden Tage und die Anstrengung bei dem wunderbaren Wetter und sind fest davon überzeugt, dass wir nach dem Lehrgang eine positive Bilanz ziehen können werden.

Wir sehen uns bei der Sichtung!

Görüşürüz!

Zurück

Bleib auf dem laufenden!

Mit der KanuSpitze auf dem Laufenden bleiben und keine wichtigen Neuigkeiten verpassen.


© 2021 Kanu Club Potsdam im OSC e.V.