Kanu Club Potsdam im OSC e.V. +49 331 5811669 info@kcpotsdam.de
   Social: 

Kampfgeist des KCP-Nachwuchses beim D-Kader-Test des LKV Brandenburg

von Ronald Verch

Ob Erste/r oder Letzte/r - bei allen der mehr als hundert teilnehmenden Nachwuchskanuten aus 12 Brandenburger Vereinen am D-(Landes-)Kadertest am 10.10. im Potsdamer Luftschiffhafen war die Motivation, möglichst persönlich Bestleistungen in den zu absolvierenden Disziplinen zu erreichen,  deutlich spürbar. Das traf sowohl auf das Paddeln als auch auf das Laufen sowie die Kraft- und Gewandtheitsdisziplinen zu

Unterstützt wurden dabei die jungen Sportler-innen - zumindest bei den im Freien stattfindenden Wettkämpfen - durch die guten Wetterverhältnisse. Ganz im Gegensatz zu dem Dauerregen während der gleichen Veranstaltung vor zwei Wochen in der Landeshauptstadt.

Letztlich zahlte sich die hohe Leistungsbereitschaft vor allem bei den sechzig am 10. Oktober startenden Paddeltalenten der fünften bis siebten Klasse dahingehend aus, dass 72% ihrer Altersgruppe die Normwerte zur Anerkennung als D-Kader für die Saison 2021 erfüllten. Etwa die Hälfte dieser neuen Landeskader stellt der Kanu Club Potsdam im OSC.

Überdurchschnittliche Werte im Endresultat mit über 100% der Normvorgabe erzielten hierbei die Potsdamer Nachwuchspaddler Gregory Röttges, Marc Luan Feigl, Finley Schüler, Max Kaulfürst, Benedikt Strauch, Arjen Vandersee, Hannes Wendler und Lilli Kolm.

Zurück

Bleib auf dem laufenden!

Mit der KanuSpitze auf dem Laufenden bleiben und keine wichtigen Neuigkeiten verpassen.


© 2020 Kanu Club Potsdam im OSC e.V.