Kanu Club Potsdam im OSC e.V. +49 331 5811669 info@kcpotsdam.de
   Social: 

Schüler-Landesmeisterschaften Kanu-Rennsport 2023 im Mehrkampf und über 2000 m mit Zweierbooten

von Ronald Verch

Zu den erstmalig getrennten Landesmeisterschaften Kanu-Rennsport auf dem Beetzsee, die am 11. und 12.Juni vorrangig nur für die Altersgruppen der Schüler A und B im Mehrkampf und in Zweierbooten über die Langstrecke von 2000 m veranstaltet wurden, lagen die Meldungen von knapp 200 Sportlerinnen und Sportlern aus 14 Kanuvereinen/-Abteilungen vor.

KV Brandenburger Adler mit 25 Medaillen – KC Potsdam mit 19 Medaillen

Am zahlreichsten waren in den Meldelisten verzeichnet: Kanu-Club Potsdam im OSC mit 36 aktiv Teilnehmenden sowie Stahl Finow (22), Rathenower WSV Kanu (21), KV Brandenburger Adler (20) und WSF Pirschheide (19).

KV Brandenburger Adler erfolgreichster Verein

Der KV Brandenburger Adler, der nur im Schüler A -Bereich präsent war und für den ebenfalls eine große Anzahl von KCP-Talenten und Sportschüler/-innen der Potsdamer Sportschule startete, sicherte sich in allen acht Mehrkampfwettbewerben die ersten Plätze sowie weitere fünf Silber- und drei Bronzemedaillen. Und auch in den vier Rennen über die Langstrecke stellte der KV Brandenburger Adler alle Siegerboote und holte zudem viermal Silber und einmal Bronze.

  Mehrkampf Langstrecke

Gold

Carlos Gogolin
Yannik Kaminski
Vigo Vangermain          
Vincent Wiesner
Emilia Müller
Mathilde Fischer
Lilli Erhard
Marie Burwig

K2/männl. Carlos & Roan Gogolin
C2/männl. V. Vangermain/ T. Bäumer
K2/weibl. M. Fischer/ L. Kolm
C2/weibl. M. Burwig/ L. Erhard
Silber Roan Gogolin
Felix Riske
Tom Bäumet
Paul Hoffmann
Marie Burwig
K2/männl. F. Riske/ B. Strauch
C2/männl. P. Hoffmann/ V. Wiesner
C2/männl. P. Hoffmann/ V. Wiesner
C2/weibl. A. Gußer/ L. Jugelt
Bronze Frida, A., E. Zerm
Lilli Kolm
Zoe Samira Millinger
C2/weibl. Z. S. Millinger/ V. John

 

Starker Nachwuchs des KC Potsdam

Bei den insgesamt 13 ausgetragenen Kanu-Mehrkampf-Wettbewerben gewannen die Schülerjahrgänge des KC Potsdam dreizehn Medaillen (je 3 x Gold und Silber sowie 6 x Bronze) und fügten über die Langstrecke im Boot sechs weitere Medaillen (je zweimal Gold, Silber und Bronze) hinzu.

  Mehrkampf Langstrecke
Gold Finja Lorenz
Edwin Brendel
Enya Laube
K2/männl. L. Lier/ N. Grusnewitsch
C2/weibl. E. Oberpichler/ E. Laube
Silber Lasse Lier
Pia Orphal
Mira Fischer
Emma Oberpichler
C2/männl. E. Brendel/ J. v. Ziemer
K2/männl. N. Csides/ M. Altepost
Bronze Neo Csides
Tom Bräuer
Olivia Klien
Soley Julia Feigl
Javed von Ziemer
Emilio Stingl
K2/männl. M. Grünberg/ E. Petersen
K2/weibl. F. Lorenz/ S. Siwula

 

Herzlichen Glückwunsch allen Medaillengewinnern und im Vorderfeld platzierten Sportlerinnen und Sportlern des KV Brandenburger Adler und des KC Potsdam sowie deren Trainerinnen und Trainern zu den erbrachten Leistungen.

Der zweite Teil der Landesmeisterschaften, an dem auch die anderen Altersgruppen des Kanu-Rennsports beteiligt sind, findet vom 24. bis 25.06. ebenfalls in Brandenburg an der Havel statt.

Günter Welke

Zurück

Bleib auf dem laufenden!

Mit der KanuSpitze auf dem Laufenden bleiben und keine wichtigen Neuigkeiten verpassen.


© 2024 Kanu Club Potsdam im OSC e.V.